Ratatouille


Recipe, Food Styling & Photography by Sara Wasabi KokosPalme.ch © 2017

inspiriert vom gleichnamigen Film

Für 4 Portionen

Zubereitungszeit: 30 Minuten
Garzeit im Ofen: 50 Minuten






Zutaten:

• 2 Zwiebeln, in Stücke geschnitten

• 4 Knoblauchzehen, in Stücke geschnitten

• 1 Aubergine, in 2 mm Scheiben geschnitten

• 2 Zucchetti, in 2 mm Scheiben geschnitten

• 3 Peperoni, in Würfel geschnitten

• 4 Tomaten

• 2 EL Kokosöl

• 2 EL Kokosmus

• Ein paar Zweige Thymian und Rosmarin

• 300 ml Tomatenpüree

• Je eine Prise Salz und Pfeffer

• Saft einer 1/2 Zitrone






Zubereitung:

1. Das Gemüse vorbereiten: Peperoni in Würfel schneiden. Die Zucchetti und Aubergine in ganz dünne Scheiben schneiden (ca. 2 mm).

2. Die Tomaten oben und unten fein einschneiden und für eine Minute in kochendes Wasser geben, damit die Haut abgezogen werden kann. Danach ebenfalls in ganz dünne Scheiben schneiden.

3. In einer Pfanne 1 EL Kokosöl erhitzen, und die Zwiebeln und Knoblauch darin sautieren. Peperoni und Tomatenpüree dazugeben und etwas köcheln lassen. Das Kokosmus, Salz und Pfeffer auch dazugeben und danach das ganze in einem Mixer pürieren.

4. Den Ofen auf 180°C vorheizen. Die Hälfte der Sauce in einer ofenfeste Form auf dem Boden verteilen. Nun die Gemüsescheiben nacheinander in einem Kreis in die Form geben und mit dem Zitronensaft beträufeln.

5. Den zweiten EL Kokosöl über das Gemüse verteilen wie auch die restliche Sauce. Die Form mit einem Backpapier zudecken (am besten das Backpapier vorher zuschneiden). Für 50 Minuten im Ofen garen lassen. Das Gericht passt ausgezeichnet zu Reis.






In diesem Rezept verwendet

Rezepte-Kategorien

Kokospalme-Newsletter

Erhalten Sie 1 - 2 x pro Monat informative Beiträge, Rezepte & Aktionen.
Ihre E-Mail wird nicht weitergegeben. Sie können sich jederzeit mit einem Klick abmelden.