Schokoladen-Brotaufstrich


Recipe, Food Styling & Photography by Sara Wasabi KokosPalme.ch © 2017

Zubereitungszeit: 30 - 40 Minuten



Zutaten:

• 300 gr Haselnüsse

• 100 g dunkle Schokolade

• 2 EL Kokosöl

• 4 EL Kokosblütensirup oder anderer Sirup (Ahornsirup, Agavensirup, Reissirup, ...)

• 125 ml Kokos-Trinkmilch oder andere Pflanzenmilch

• Das Mark einer Vanillestange

• ½ TL Meersalz




Zubereitung:

1. Ofen auf 175 Grad vorheizen. Die Haselnüsse auf einem Backblech verteilen und für 15 Minuten rösten (optional). Die Haselnüsse können auch ungeröstet verwendet werden.

2. Aus dem Ofen nehmen und für ein paar Minuten in einem Mixer / Magimix verarbeiten, bis ein cremiges Nussmus entsteht. (Es ist meistens notwendig ein paar mal zu stoppen und mit einem Küchenschaber die Seiten des Gefässes runterzuschaben).

3. Während die Nüsse im Mixer sind, die Schokolade in kleine Stücke brechen und mit dem Kokosöl in einer Pfanne schmelzen lassen.

4. Die Schokoladen-Kokosölmischung unter das Nussmus mischen, sowie auch den Kokosblütensirup, die Nussmilch, Vanille und das Salz.

5. Den Schokoaufstrich in ein luftdichtes Gefäss geben.

6. Im eher unwahrscheinlichen Fall, dass er nicht vorher aufgegessen wird, sollte der Aufstrich einen Monat im Kühlschrank haltbar sein.



In diesem Rezept verwendet

Rezepte-Kategorien

Kokospalme-Newsletter

Erhalten Sie 1 - 2 x pro Monat informative Beiträge, Rezepte & Aktionen.
Ihre E-Mail wird nicht weitergegeben. Sie können sich jederzeit mit einem Klick abmelden.