Doppelkekse




Zubereitungszeit: 25 Minuten

Backzeit: 10 Minuten

Ergibt ca. 16 - 20 Portionen






 

Zutaten:

  • 100 g Kokosmilch, fester Teil
  • 170 g Dinkelvollkornmehl
  • 70 g Kakaopulver
  • 1 TL Backpulver
  • Salz
  • 10 Datteln, entsteint
  • 120 ml Hafermilch oder Kokos-Trinkmilch
  • 1 EL Kokosöl
  • ½ Bio-Zitrone
  • 30 g weisser Zucker






 

Zubereitung:

  1. Zu Beginn die Kokosmilch in den Kühlschrank stellen und den Ofen auf 150°C vorheizen.
  2. Dinkelvollkornmehl, Kakapulver, Backpulver und Salz vermischen.
  3. Die Datteln mit der Hafermilch im Mixer oder der Küchenmaschine pürieren.
  4. Das Dattel-Hafermilch Püree und Kokosöl mit den trockenen Zutaten zu einem Teig vermengen.
    Kneten bis eine zusammenhängende Masse entsteht.
  5. Der Teig sollte eine leicht klebrige Konsistenz haben. Wenn er zu trocken ist, etwas Wasser hinzugeben bis eine homogene Masse entsteht.
  6. Den Teig mit einem Nudelholz auf Backpapier dünn ausrollen und mit einer Ausstechform runde Plätzchen machen.
  7. Die runden Teigstücke auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und für 10 Minuten auf der mittlerer Schiene backen.
    Die Kekse auskühlen lassen.
  8. Die Kokosmilch aus dem Kühlschrank nehmen und den festen Teil der Milch mit einem Löffel entnehmen.
  9. Die Zitrone auspressen, etwas Schale abraspeln und zusammen mit dem Zucker und der festen Kokosmilch verrühren.
  10. Die Mixtur mit einem kleinen Löffel auf die Kekse geben und mit den restlichen Keksen abdecken.


In diesem Rezept verwendet

Rezepte-Kategorien

KokosPalme.ch Newsletter

Erhalten Sie 1 - 2 x pro Monat informative Beiträge, Rezepte & Aktionen.
Ihre E-Mail wird nicht weitergegeben. Sie können sich jederzeit mit einem Klick abmelden.