Gnocchi




Zubereitungszeit: 25 Minuten

Kochzeit: 5 Minuten



Zutaten für 4 Portionen:

• 500 g violette Kartoffeln (oder herkömmliche Kartoffeln)

• 200 g Dinkelmehl (und etwas mehr zum bestäuben)

• 4 EL Kokosmehl

• 1 TL Salz

• 1/2 TL Pfeffer

• 1 EL Maisstärke



Zubereitung:

1. Kartoffeln schälen und in Wasser kochen bis sie ganz weich sind. Die Kartoffeln in eine Schüssel geben und mit einer Gabel gut zerdrücken.

2. Das Dinkelmehl, Kokosmehl und die Maisstärke mit Salz und Pfeffer vermischen, unter die Kartoffeln geben und mit den Händen kneten, bis ein weicher Teig entsteht.

3. Den Teig vierteln und jeweils in eine Schlange formen. Mit einem Messer ca. 2 cm breite Stücke schneiden, und diese wie gewünscht zu Kugeln formen. Mit einer Gabel beidseitig leicht eindrücken.

4. In einer Pfanne Wasser aufkochen. Die Gnocchi in die Pfanne geben kochen lassen. Sobald die Gnocchi nach oben schwimmen, aus dem Wasser nehmen und direkt warm servieren.



In diesem Rezept verwendet

Rezepte-Kategorien

KokosPalme.ch Newsletter

Erhalten Sie 1 - 2 x pro Monat informative Beiträge, Rezepte & Aktionen.
Ihre E-Mail wird nicht weitergegeben. Sie können sich jederzeit mit einem Klick abmelden.