Kichererbsen-Tofu




Zubereitungszeit: 15 Minuten

Kühlzeit: 4 Stunden


Zutaten:



Zubereitung:

  1. 500 ml Wasser zum Kochen bringen und bei mittlerer Hitze köcheln lassen.
  2. Kichererbsenmehl und Kokosmehl unter Rühren dazugeben.
  3. Das Kokosöl hinzufügen und mit Kurkuma und Salz würzen.
  4. 8 - 10 Minuten bei geringer Hitze unter ständigem Rühren köcheln lassen und versuchen Klumpen zu vermeiden.
  5. Eine Auflaufform mit Kokosöl auspinseln, die Kichererbsenmasse hineingeben und glatt streichen.
    Falls sich Klumpen gebildet haben, die Masse durch ein Sieb streichen.
  6. Abkühlen lassen und vor dem Anschneiden mindestens 4 Stunden kaltstellen.
  7. Den "Kichererbsen-Tofu" in Würfel schneiden und mit etwas Kokosöl von allen Seiten anbraten.

Tipp:

Passt ausgezeichnet zu Reis, Nudeln und Currygerichten



Quelle:

Rezept von Jörg

https://www.eat-this.org/kichererbsen-tofu-shan-tofu/

In diesem Rezept verwendet

Rezepte-Kategorien

KokosPalme.ch Newsletter

Erhalten Sie 1 - 2 x pro Monat informative Beiträge, Rezepte & Aktionen.
Ihre E-Mail wird nicht weitergegeben. Sie können sich jederzeit mit einem Klick abmelden.