Linsen-Dal




Vorbereitungszeit: 10 min

Kochzeit: 30 - 40 min




Zutaten für 4 Portionen:

• 2 EL Kokosöl (getrennt)

• 150 g Linsen (z.B. rote oder gelbe Linsen eignen sich sehr gut)

• 1 Zwiebel, fein gehackt

• 1 Knoblauch-Zehe, fein gehackt

• 2 EL Currypulver

• 1/2 TL Cayenne-Pfeffer (optional)

• 3 dl Wasser

• 200 ml Kokosmilch

• 400 ml Tomatensauce

• Saft einer 1/2 Zitrone

• 1 EL Garam Masala

• 1 TL Senfsamen

• 1 cm Ingwer, geraspelt


Zum servieren:

• Frischer Koriander, fein geschnitten

• Natur-Sojajoghurt (oder anderes Pflanzen-Joghurt)

• Basmati Reis oder Quinoa




Zubereitung:

1. 1 EL Kokosöl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erwärmen. Die Zwiebeln dazugeben und kochen bis sie glasig und weich werden (ca. 5 Minuten).

2. Knoblauch, Senfsamen und Ingwer dazugeben und unter regelmässigem umrühren weiter kochen bis die Mischung bräunlich und würzig wird.

3. Das Currypulver, die Kokosmilch und die Tomatensauce einrühren. Gut vermengen und danach die Linsen dazugeben.

4. Die Mischung zum kochen bringen. Hitze reduzieren und für 30 - 40 min köcheln lassen (Zeit ist abhängig von der Linsensorte).

5. Danach den zweiten EL Kokosöl und Zitronensaft, Garam Masala und Salz dazugeben.

6. Mit Reis oder Quinoa servieren.




In diesem Rezept verwendet

Rezepte-Kategorien

KokosPalme.ch Newsletter

Erhalten Sie 1 - 2 x pro Monat informative Beiträge, Rezepte & Aktionen.
Ihre E-Mail wird nicht weitergegeben. Sie können sich jederzeit mit einem Klick abmelden.