Magenbrot (Video)




Zutaten für 1 Brownieform:

 

Magenbrot:

  • 250 g Ruchmehl (oder Dinkelmehl Type 1050)
  • 4 EL Kokosblütenzucker
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 - 2 EL Kakao ohne Zucker
  • 1 EL Lebkuchengewürz
  • 1 Prise Salz
  • 400 ml Kokos-Trinkmilch oder andere Pflanzenmilch (Soja, Mandel, Hafer)
  • 4 EL Ahornsirup 

Glasur:  

  • 50 g dunkle Schokolade mind. 80% Kakaogehalt
  • 2 EL Kokosöl
  • 2 EL Ahornsirup
  • Heisses Wasser


Zubereitung:

  • Den Ofen auf 200°C vorheizen. Alle trockenen Zutaten vom Magenbrot-Rezept in einer Schüssel vermischen.
  • Die Pflanzenmilch und den Ahornsirup leicht erwärmen und zu den trockenen Zutaten dazugeben.
    Mit dem Gummischaber etwas vermischen.
  • Den Teig in eine mit Backpapier belegte Brownieform füllen.
    Mit dem Gummischaber glatt streichen.
  • Das Magenbrot für 15 - 20 Minuten im Ofen backen. Mit einem Zahnstocher prüfen ob es fertig ist.
    Aus dem Ofen nehmen und auf einem Gitter auskühlen lassen und in 2 cm lange Würfel schneiden.
  • Glasur:
    Die Schokolade im Wasserbad schmelzen. Das Kokosöl und den Ahornsirup hinzufügen.
    Etwas heisses Wasser dazugeben, damit die Schokoladenmasse genug flüssig ist.
  • Jeden Magenbrotstück einzeln mit einem Zahnstocher in die Schokoladenglasur eintauchen.
    Auf einem Gitter abtropfen lassen. Unter das Gitter ein Backpapier legen.
    Auskühlen lassen.






In diesem Rezept verwendet

Rezepte-Kategorien

KokosPalme.ch Newsletter

Erhalten Sie 1 - 2 x pro Monat informative Beiträge, Rezepte & Aktionen.
Ihre E-Mail wird nicht weitergegeben. Sie können sich jederzeit mit einem Klick abmelden.