Maniok con Mojo


Recipe, Food Styling & Photography by Sara Wasabi KokosPalme.ch © 2017

Kubanisches Gericht

Zubereitungszeit: 10 Minuten

Kochzeit: 35 Minuten

Menge: 2 - 4 Portionen

Als Beilage oder Hauptspeise


Zutaten:

• 500 gr - 700 gr Maniok, gewürfelt

• 2 EL Kokosmus

• 50 ml Olivenöl

• 6 - 10 Knoblauchzehen, mit Knoblauchpresse zerkleinert

• ½ Zwiebel, fein gehackt

• 1 TL Meersal

• 1 TL getrockneter Oregano

• Saft von 2 Orangen oder 2 Zitronen



Zubereitung:

1. Die Rinde der Maniokwurzel mit einem Sparschäler entfernen und in grobe Würfel schneiden.

2. Die Würfel in eine Pfanne geben, kaltes Wasser beigeben bis alle Würfel gedeckt sind, etwas salzen und zum kochen bringen. Dannach die Hitze reduzieren und für ca. 30 Minuten köcheln lassen, oder bis die Maniok-Würfel gar sind.

3. Die Mojo-Sauce wird am besten mit einem Mörtel zubereitet: Das Salz, die Zwiebel, Oregano und die Knoblauchzehen gut zerdrücken bis eine Paste entsteht. In eine grössere Schale geben und mit dem Orangen oder Zitronensaft vermischen. Das ganze bei Raumtemperatur für ca. 30 Minuten ruhen lassen.

4. Das Wasser von der Maniok Pfanne abgiessen und das Kokosmus über die warmen Maniokstücke geben.

5. In einer kleinen Pfanne das Olivenöl erhitzen. Die Mojo-Paste dazugeben und für ca. 5 - 10 Minuten köcheln lassen.

6. Maniok auf einen Teller geben und mit der gewünschten Menge Mojo-Sauce anrichten.




In diesem Rezept verwendet

Rezepte-Kategorien

KokosPalme.ch Newsletter

Erhalten Sie 1 - 2 x pro Monat informative Beiträge, Rezepte & Aktionen.
Ihre E-Mail wird nicht weitergegeben. Sie können sich jederzeit mit einem Klick abmelden.