Wildreis mit Apfel und Pekannüssen



Recipe, Food Styling & Photography by Sara Wasabi KokosPalme.ch © 2017


Rezeptart: Hauptmahlzeit
Menge: 4 Portionen
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Kochzeit: 60 Minuten




Zutaten:

• 1 Tasse Wildreis oder Wildreis-Mix (ca. 200 g), gewaschen

• 4 dl Gemüsebrühe

• 4 dl Apfelsaft

• 3 EL Kokosöl

• 1 Zwiebel, gehackt

• 1 Apfel, klein geschnitten

• 1 - 3 Knoblauchzehen, gehackt

• 150 gr Pekannnüsse (geröstet oder ungeröstet)

• 100 gr Cranberries, getrocknet


Gewürze, getrocknet:

• Meersalz

• Pfeffer

• Thymian

• Oregano

• 1 Lorbeerblatt




Zubereitung:

1. Gemüsebrühe, Apfelsaft, 1 EL Kokosöl, Gewürze (ohne Salz und Pfeffer) in einer grossen Pfanne zum kochen bringen. Den Reis dazu geben und bei tiefster Hitze 45 - 60 Minuten köcheln lassen. Ab 45 Minuten den Reis probieren und vom Herd nehmen sobald er weich gekocht ist. Den Reis in eine Schale transferieren und die verbleibende Flüssigkeit abfliessen lassen.

2. In der nun leeren Pfanne, die übrigen 2 EL Kokosöl schmelzen, und bei hoher Hitze die Zwiebeln und Apfelstücke ca. 5 Minuten anbraten, bis die Zwiebel- und Apfelstücke weich werden. Den Knoblauch dazugeben und weitere 1 - 2 Minuten braten.

3. Den Reis wieder in die Pfanne geben und mit Pekannüssen, Cranberries, Salz und Pfeffer gut mischen.



In diesem Rezept verwendet

Rezepte-Kategorien

KokosPalme.ch Newsletter

Erhalten Sie 1 - 2 x pro Monat informative Beiträge, Rezepte & Aktionen.
Ihre E-Mail wird nicht weitergegeben. Sie können sich jederzeit mit einem Klick abmelden.